> Advanced Search
 
 
 

Die Quellen von Kallithea

     
         
 
Home Endecken Sie
 
 
Die Quellen von Kallithea befinden sich in der Gemeinde Kallithea, 9 km von der Stadt Rhodos entfernt.

Die Heilquellen von Kallithea auf Rhodos sind schon seit der Antike für das gesundheitsfördernde Wasser bekannt.

Im Jahre 1927 begann in dieser Region auf Initiative des damaligen Gouverneurs des Dodekanes-Komplexes Mario Lago, die systematische Untersuchung des Wassers und die Konstruktion der Anlage. Mit dem Bauprojekt wurde Pietro Lombardi beauftragt, während die Baupläne zu den besten architektonischen Kompositionen der damaligen Zeit gehörten. Die Anlage war bis 1967 in Betrieb.


Der Thermenkomplex öffnete am 1 Juli 2007, nach langjährigem Engagement der Gemeinde Kallithea seine Türen und heißt die Besucher in der bezaubernden Anlage des restaurierten Monuments direkt am Meer, willkommen. Die einzigartige Kombination aus Natur, Architektur und Geschichte entführt den Besucher zu einer Reise durch eine einmalige Szenerie wie aus der Kinowelt.

Die einzigartige, monumentale Architektur und die Prächtigkeit der Räumlichkeiten mit den kunstvoll gestalteten Mosaikböden, dem Rotunden- Saal wo einst sprudelndes Heilwasser entsprang, dem Freilichtraum sowie dem faszinierenden Landschaftsbild verführen uns nostalgisch in eine andere Epoche.

Heute ist die Anlage der Quellen von Kallithea ein Monument von unvergleichbarer Schönheit, gekennzeichnet von ganz besonderer Architektur und einzigartiger Naturschönheit wo Veranstaltungen und kulturelle Ereignisse höchsten Standards organisiert werden.

Kristallklares, sauberes Wasser in Tiefblau und ein kleiner malerischer Strand erwarten täglich hunderte von Besuchern. Die Thermenanlage von Kallithea ist ein sehr populärer Ort zum Baden und Entspannen. Der Meeresgrund ist für seine Vielfalt und Schönheit bekannt, demnach bieten hier organisierte Tauchschulen Erkundungstouren durch die Unterwasserwelt an.

Die historische und komplett renovierte Cafeteria, in der malerischen Bucht am Dock der Anlage, ist für die Gäste den ganzen Tag über geöffnet.
 
     
 
 
 
     
     
 
photos
 
     
 
     
 
 
 
 
     
 
back